Unser Leitbild

 

Wir orientieren uns an der Einmaligkeit und Einzigartigkeit eines jeden Menschen. Bei allen Begleitungen bauen wir auf den sehr wichtigen vitalen Funken. Dieser kann Neugier, Abenteuerlust, Lernfreude und Zufriedenheit im einzelnen Menschen und in einer Gruppe entzünden.
Aus Erfahrung koppeln wir Lernfortschritt mit Emotionen auf der Basis der Vertiefung von Sinneswahrnehmungen.

Es liegt uns am Herzen, dass die Großelterngeneration Kindern beim Aufwachsen zusehen und sie erleben kann.
Ebenso möchten wir Raum geben für deren Erinnerungen und Auswertungen gelebten Lebens.

Wir freuen uns, Kindern zu ermöglichen, ihren schnelllebigen Alltag zu entschleunigen. Sie können zusätzlich bei alten Menschen anhalten, ausruhen, ein Lächeln abholen und eine Ermutigung.

Besonderen Wert legen wir auf die Bereicherung, die durch die Begegnung und das Umgebensein von Tieren insbesondere Pferden verwirklicht wird.
Deren RuheSinn, deren BewegungsSinn und die Stille bei stetig angebotenem Kontakt stärken nicht nur Pferdefreunde.

Wir werten unsere Projekte zur Förderung von Kindern und Senioren auf den MLM-Pferdelandstandorten fortlaufend aus.
Alle Mitarbeiter sind eingebunden in  die Qualitätssicherung für Lernfortschritt und Bewegungssinn durch die Begegnungen zwischen Menschen und Pferden, Menschen und Musik und anderen Künsten.

Auch für sie streben wir Rhythmus, Lernfreude und Zufriedenheit in ihrem Wirkungskreis an.